Ein LearnDash LMS, so einzigartig wie Ihr Unternehmen

Mit dem benutzerdefinierten Design und der Entwicklung von LearnDash können Sie ein LMS erstellen, das einzigartig für Sie ist und sorgfältig erstellt wurde, um Ihrem Unternehmen und Ihren Lernenden den bestmöglichen Service zu bieten.

KUNDENSPEZIFISCHE DESIGNS UND FUNKTIONEN

Wir bauen es, Sie besitzen es. Wir erheben eine einmalige Gebühr für die Entwicklung des Systems, und dann gehört es Ihnen. Für immer.

EINMAL ZAHLEN, FÜR IMMER VERWENDEN

Sagen Sie “gute Befreiung” von frechen jährlichen Erneuerungen und “Hallo”, wenn Sie nur in das Wesentliche investieren – wir berechnen Ihnen niemals jährliche Erneuerungen.

UNBEGRENZTE BENUTZER UND KURSE

Pay-per-User-Modelle sind nicht nachhaltig und behindern das Wachstumspotenzial Ihres Unternehmens. Aus diesem Grund berechnen wir Ihnen niemals eine Gebühr pro Benutzer.

Ein LearnDash LMS, so einzigartig wie Ihr Unternehmen

icon-1@2x

UNBEGRENZTE BENUTZER & KURSE

Stellen Sie sicher, dass Ihr LMS mit all Ihren Lieblingswerkzeugen gut funktioniert. sei es Marketing-Software oder ein Chatbot.

Möchten Sie Ihre Anforderungen mit uns besprechen?

Lass uns reden

Unsere beliebten LearnDash-Angebote

Nie wieder pro Benutzer bezahlen.

EIN DESIGN, DAS GANZ DU BIST

Keine zwei LearnDash-Websites gleichermaßen: Wir erstellen Designs, die auf Ihre Marke abgestimmt sind und über die Farben hinausgehen, um ein maßgeschneidertes Design zu erstellen, das sich Ihrem Unternehmen entsprechend anfühlt.

UNTERSCHEIDUNGSMERKMALE

Auffallen. Erstellen Sie Ihre einzigartige Vision (mithilfe unserer E-Learning-Berater), um die effektivste LearnDash-Lernerfahrung anzubieten.

ZUKUNFTSSICHER UND FLEXIBEL

Den Test der Zeit bestehen. Mit der Entwicklung Ihres Unternehmens steigen auch die Anforderungen an Ihr LearnDash LMS. Wir stellen sicher, dass sich Ihr System an Ihre sich ändernden Anforderungen anpasst.

LAUFENDE KOSTEN REDUZIEREN

Einmal bezahlen, für immer verwenden.

LMS-Anpassung: Fast alles Du musst wissen

KOSTENLOSE RESSOURCE: DER ULTIMATIVE LEITFADEN ZUR LMS-ANPASSUNG

Einführung in die LMS-Anpassung

Ein einfaches LMS reicht nicht immer aus, um die Leistung der Mitarbeiter und damit der Organisation zu steigern. Während Out-of-the-Box-Optionen für einige funktionieren, ist es wichtig, das LMS an die Unternehmenswerte und die Bedürfnisse und Anforderungen der Mitarbeiter anpassen zu können. Mit der LMS-Anpassung können Sie die Online-Schulungserfahrung für Ihre Mitarbeiter personalisieren und so bessere Lernerfahrungen erzielen.

Ein personalisiertes LMS wirkt Wunder, um Ihre Markenidentität zu stärken und Ihren Mitarbeitern eine wirklich effektive Lernerfahrung zu bieten. Es kann die meisten Funktionen problemlos an Ihre Bedürfnisse als Organisation sowie an die Ihrer Lernenden anpassen.

Mit personalisierten Elementen können Ihre Lernenden besser mit dem Programm in Resonanz treten und dadurch besser lernen. Dies wird zwangsläufig einen guten Einfluss auf die Gesamtproduktivität und -leistung haben und sich nicht nur für die Lernenden, sondern auch für die gesamte Organisation als absolut vorteilhaft erweisen.

Ihre Markenidentität und die Art und Weise, wie Ihr Unternehmen nach außen erscheint, sind ebenfalls ein wichtiger Aspekt. Dies prägt die Zukunft und den Erfolg Ihres Unternehmens und sorgt so für Konsistenz und Identität.

Jetzt ist jeder Aspekt eines Unternehmens für die Gestaltung dieses Markenimages verantwortlich, einschließlich des LMS, das es in sein Unternehmenslernprogramm einfließen lässt. Genau deshalb spielt auch hier die Anpassung eine wesentliche Rolle.

Es ist wichtig, dass Ihr LMS mit den neuesten Funktionen ausgestattet ist, um alle Schulungs- und Lernanforderungen zu erfüllen. Diese personalisierten Elemente schaffen ein starkes und eigenartiges Markenimage, das von der Vision und den Werten einer Organisation spricht.

Darüber hinaus erhöhen sie nur den Lernprozess und die Erfahrung und bieten zehnfache Vorteile. Dies ist eine treibende Kraft für die Lernenden, um in die richtige Richtung und mit dem richtigen Ansatz an Bord zu kommen. Ihr digitales Lernprogramm sollte die Werte Ihres Unternehmens widerspiegeln, damit es bei Ihren Mitarbeitern ankommt.

Allerdings reicht es nicht aus, Ihren Mitarbeitern benutzerdefinierte Kurse anzubieten. Auch Ihr LMS spielt eine wichtige Rolle für den Erfolg Ihres Lernprogramms. Aus diesem Grund sollten Sie eine Anpassung in Betracht ziehen.

Vorteile eines kundenspezifischen LMS

Die meisten Organisationen und Branchen benötigen ein LMS, um Mitarbeiter zu schulen, ihre Fähigkeiten zu verbessern und die Humanressourcen mit der kommenden Software und Technologie auf dem neuesten Stand zu halten. Um ein geeignetes Lernmanagementsystem zu wählen, suchen Unternehmen nach wichtigen Funktionen, die sie in ihrem LMS unbedingt benötigen und die angepasst werden können, da dies nicht nur den Unternehmen auf lange Sicht hilft, sondern auch den Mitarbeitern und Administratoren. 

Mithilfe der LMS-Anpassung können Unternehmen ihr Branding auf allen Plattformen präsentieren und gleichzeitig die Funktionen auswählen, die für die Durchführung eines erfolgreichen Lernprogramms wichtig sind. Nachfolgend sind einige wichtige Vorteile der Auswahl eines benutzerdefinierten Lernmanagementsystems aufgeführt.

Bauen Sie eine Verbindung zu den Lernenden auf

Die Lernenden sind engagierter, wenn sie das Gefühl haben, dass das Unternehmen ihre Bedürfnisse versteht und auf ihre Bedürfnisse achtet. Mit den richtigen Funktionen im LMS können Sie das Lernprogramm an die individuellen Bedürfnisse der Lernenden anpassen und eine Verbindung zu Ihren Lernenden herstellen, damit diese besser verstehen, was sie lernen, und dieses Wissen länger behalten.

Es ist wahrscheinlicher, dass Sie etwas verwenden und verstehen, wenn es sich relatabler anfühlt und ein Problem löst, mit dem Sie konfrontiert sind. Durch Anpassen der Lernpfade des Benutzers können Sie das Lerntempo jedes Mitarbeiters verstehen und die richtige Menge und Art des Lernens für ihn planen. 

Machen Sie Ihre Inhalte auffindbar

Indem Sie den Kurs personalisieren, können Sie den Inhalt priorisieren, auf den sich Ihre Lernenden konzentrieren sollen. Dies kann ihre Aufmerksamkeit nicht nur erregen, sondern auch behalten. Sie können auch die Benutzeroberfläche anpassen, um die wichtigsten Kurse und Module in den Vordergrund zu rücken. Auf diese Weise können sie im Mittelpunkt stehen und den Lernenden helfen, die weniger wichtigen herauszufiltern, während sie sich bei Bedarf auf die wichtigen Inhalte konzentrieren. 

Mit dieser Anpassung können Mitarbeiter auch Antworten auf ihre Fragen finden, wenn sie diese benötigen. Darüber hinaus wird der gesamte Lernprozess für sie relativ reibungsloser.

Bieten Sie den Mitarbeitern Flexibilität auf ihrer Lernreise

Nicht jeder lernt im gleichen Tempo und reagiert auch nicht auf alle Inhalte auf die gleiche Weise. Deshalb sollte Flexibilität in Bezug auf Themen, Lernpfade zum Lernen und verschiedene Lernmethoden gut vermittelt werden.

Einige Mitarbeiter bevorzugen möglicherweise das Lernen über Videos und Präsentationen, während andere sich gerne auf Artikel und Vorträge beziehen, die von bedeutenden Persönlichkeiten gehalten werden.

Passen Sie Ihr LMS an, um Einschränkungen für Ihre Mitarbeiter bei der Auswahl des richtigen Kurses für ihre Anforderungen zu beseitigen. Unternehmen können überwachen, welche Inhalte für ihre Mitarbeiter am besten geeignet sind, und sicherstellen, dass sie am häufigsten gesendet werden.

Fördern Sie eine robuste Community für den Austausch von Ideen, Wissen und Erkenntnissen

Im Zeitalter des digitalen Lernens spielt die soziale Interaktion eine große Rolle bei der effektiven Bereitstellung von Wissen. Damit sich die Mitarbeiter mit neuen Konzepten und Ideen wohl fühlen, ist es wichtig, dass Sie eine Community innerhalb Ihres Unternehmens schaffen, in der sich die Mitarbeiter miteinander verbinden und ihre Probleme oder Fragen auf einer gemeinsamen Plattform diskutieren können.

Die Unterstützung von Kollegen hilft dabei, ihre Grenzen zu überschreiten und neue Fähigkeiten und Techniken zu erlernen, die dem gesamten Unternehmen zugute kommen sollen. Um dies zu erreichen, müssen Sie Ihr LMS so anpassen, dass es soziale Plattformen enthält. Auf diese Weise erhalten Ihre Inhalte einen Schub, da sie informell unter Ihren Mitarbeitern zirkulieren.

Nutzen Sie die erweiterte Verfolgung von Benutzerdaten

Durch die Verfolgung der Lernaktivitäten der Mitarbeiter können Sie ableiten, welche Inhalte veröffentlicht werden sollen und wie sie sich in Bezug auf Interesse und Engagement verhalten. 

Wenn Sie verstehen, welche Inhalte den Bedürfnissen der Mitarbeiter entsprechen und was sie interessiert, ist es einfacher, verschiedene Kurse zu verwalten und Lernstrategien festzulegen. Aus diesem Grund müssen diese Data Tracking- und Data Mining-Parameter an Ihr Lernprogramm angepasst werden. 

LMS Migration Services Ab 1350€

Migrationsdetails

KURSE

✔ Kursname, Beschreibung, Bild
✔ Zuordnung der Kurskategorie
✔ Kurstyp (kostenlos / bezahlt)
✔ Kursvoraussetzungen
✔ Benutzerdefinierte Felder

KURSKATEGORIEN

✔ Name, Beschreibung

KURSDETAILS

Kursinhalte, Lektionen, Themen
Zugehörige Aufgaben
Zugehöriges Zertifikat, Abzeichen

ZERTIFIKATE & ABZEICHEN

✔ Name, Bild, Beschreibung
✔ Leistungskriterien

BENUTZERREGELN

✔ Studenten, Ausbilder

STUDENTENGRUPPEN

✔ Gruppenname, zugehöriger Kurs

KURSSTATUS

Anmeldestatus für Studenten
Status des Kursabschlusses für Studenten *
Status des Kursautors

ZAHLUNGSEINSTELLUNGEN

Einstellungen für das Zahlungsgateway

Erhalten Sie 1 Monat Support, absolut KOSTENLOS!

Sagen Sie uns, wie wir Ihnen helfen können

Send message